Auslandschweizerstatistik

Das Bundesamt für Statistik hat 2019 die Produktion der bis anhin vom EDA erstellten Auslandschweizerstatistik übernommen. Diese Daten sind auf der Webseite des BFS verfügbar und können dank einer interaktiven Tabelle einfach und individuell abgefragt werden.

Einige Zahlen

Rund 11% der Schweizer Bevölkerung wohnt im Ausland. Von diesen Ende 2019 insgesamt gezählten 770 900 Auslandschweizerinnen und Auslandschweizern leben über 63% in Europa.

Die Grafik zeigt die Verteilung der Auslandschweizer/Innen 2019 gemäss Wohnkontinent.
Darstellung des Anteils der Auslandschweizer/innen nach Wohnkontinent im Jahr 2019. © BFS – Auslandschweizerstatistik (AS-Stat)

Neue Perspektiven im Alter

Ende 2019 waren 21,2% der Auslandschweizer/innen minderjährig, d.h. unter 18 Jahre alt (163 800 Personen). Der Anteil der Personen ab 65 Jahren war mit 21,8% bzw. 167 800 Personen etwas höher. 439 300 Personen (57,0%) waren im erwerbsfähigen Alter (18–64 Jahre).

Frankreich als Spitzenreiter

Innerhalb Europas lebt die grösste Auslandschweizergruppe in Frankreich, gefolgt von Deutschland und Italien.

Weitere Informationen, Graphiken und die interaktive Tabelle finden Sie auf folgender Seite des BFS:

Auslandschweizer/innen (Bundesamt für Statistik)

Archiv