Programmbeitrag an das Hilfswerk der Evangelischen Kirchen Schweiz (HEKS)

Project completed

Country/region Topic Period Budget
Eastern Europe and CIS
Agriculture & food security
Governance
Employment & economic development
Agriculture value-chain development (til 2016)
Public sector policy
Employment creation
01.01.2008 - 31.12.2012
CHF 3'500'000
Background

Die DEZA hat mit schweizerischen NGOs Vereinbarungen über mehrjährige Programmbeiträge abgeschlossen. Diese beruhen auf langjährigen Erfahrungen der Zusammenarbeit und intensiven Programmverhandlungen. Acht der NGOs sind in Osteuropa und der GUS tätig. Dazu gehört auch das Hilfswerk der Evangelischen Kirchen Schweiz (HEKS).

Objectives

Die Arbeit von HEKS hat folgende Schwerpunkte: die Einkommensförderung durch Integration in den Arbeitsmarkt, der Zugang zu Ressourcen, die Verbesserung der Produktion und des Marktzugangs, Konfliktbearbeitung und Förderung der Zivilgesellschaft in den ländlichen Regionen.

Activities

HEKS setzt das Programm in eigener Verantwortung um. In einzelnen Projekten arbeitet das Hilfswerk mit lokalen und internationalen Partnern zusammen.

Directorate/federal office responsible SDC
Credit area Swiss cooperation with Eastern Europe
Project partners Contract partner
Swiss Non-profit Organisation
  • Helvetas (till 12.2010)
  • Hilfswerk der Evangelischen Kirchen Schweiz (HEKS)


Budget Current phase Swiss budget CHF   3'500'000 Swiss disbursement to date CHF   3'500'000
Project phases Phase 4 01.01.2017 - 31.12.2018   (Completed) Phase 3 01.01.2015 - 31.12.2016   (Completed) Phase 2 01.01.2013 - 31.12.2014   (Completed)

Phase 1 01.01.2008 - 31.12.2012   (Completed)