Globale Zusammenarbeit

Leitung: Christian Frutiger
Stellvertretung: Tatjana von Steiger Weber

Der Bereich Globale Zusammenarbeit engagiert sich weltweit für eine entwicklungsfördernde Globalisierung. Er konzentriert sich auf verschiedene grenzüberschreitende Themen.

Der Bereich: 

  • umfasst fünf thematische Globalprogramme und sucht nach Lösungen für die globalen Herausforderungen in den Bereichen Klimawandel, Ernährungssicherheit, Wasser, Gesundheit und Migration.
  • pflegt den Dialog mit multilateralen Institutionen und bringt sich in den institutionellen und politischen Dialog ein
  • beobachtet die internationalen Trends in der Entwicklungspolitik und pflegt den Austausch mit internationalen Partnern und Forschungszentren
  • nimmt für die gesamte DEZA eine Unterstützungsfunktion im Bereich des Informationsmanagements, der Weitergabe von Know-how und der Kultur wahr. 

 

Die Organisationseinheiten: 

Stab Globale Zusammenarbeit

Abteilung Analyse und Politik

Abteilung Globale Institutionen

Abteilung Globalprogramm Klimawandel und Umwelt

Abteilung Globalprogramm Ernährungssicherheit

Abteilung Globalprogramm Gesundheit

Abteilung Globalprogramm Migration und Entwicklung

Abteilung Globalprogramm Wasser

Abteilung Wissen-Lernen-Kultur