COVID-19

Sehr geehrte Mitbürgerinnen und Mitbürger

Nachdem auch in Spanien der Alarmzustand per 22. Juni 2020 aufgehoben worden ist, ist es mir ein Anliegen, Ihnen allen für Ihr Verständnis, Ihre Geduld und Ihre Zusammenarbeit in diesen für alle schwierigen Zeiten zu danken. Die Schweizerische Botschaft in Madrid sowie unser Generalkonsulat in Barcelona und unsere Honorarkonsule/in in  Spanien haben in den letzten Monaten nach Kräften versucht, Ihnen behilflich zu sein, wenn Sie keine Rückreisemöglichkeit in die Schweiz gefunden haben. Wir konnten Ihnen mit zwei von uns organisierten Repatriierungsflügen von den Kanarischen Inseln nach Zürich aus einer Notlage helfen und waren ganz allgemein für Sie da, wenn Sie Fragen, Beschwerden oder Verbesserungsvorschläge hatten.

Nun kehrt für uns alle die Normalität zurück, zwar mit Maskenzwang im öffentlichen Raum und mit Abstandregeln, aber da ist Spanien wahrlich kein Einzelfall.

Ich möchte diese Gelegenheit auch dazu benützen, mich von Ihnen zu verabschieden. Nach drei Jahren als Schweizerischer Botschafter in Spanien und Andorra werde ich per 31. August 2020 pensioniert. Ich danke Ihnen für Ihr Vertrauen, für die vielen spannenden Begegnungen und wünsche Ihnen von Herzen viel Gesundheit und viel Lebensfreude.

Ihr Giulio Haas

Schweizer Botschafter in Spanien und Andorra