Migration

Migration Partnership Serbia
Migration Partnership Serbia © SCO Serbia

Seit 2009 besteht zwischen dem Schweizerischen Staatssekretariat für Migration (SEM) und der serbischen Regierung eine Migrationspartnerschaft. 

Im Rahmen dieser Partnerschaft stärkt die Schweiz die Kapazität der serbischen Behörden im Migrationsmanagement sowie die Verbesserung der wirtschaftlichen und sozialen Situation schutzbedürftiger Gruppen.

Ressourcen (2016-2019): 2 Mio. EUR

Migration nimmt weltweit zu und ist in einem globalisierten Umfeld zunehmend komplex. Die DEZA versucht, die positiven Auswirkungen der Migration zu nutzen und gleichzeitig deren negativen Konsequenzen zu minimieren. Dies im Wissen, dass Migration der Entwicklung förderlich sein kann, insbesondere, wenn sie kontrolliert und zielgerichtet angegangen wird.

The SDC's worldwide engagement