CIVPOL

Die Beteiligung an der Schaffung von Polizeistrukturen in Krisenregionen ist für die Schweiz aus aussen- und sicherheitspolitischer Sicht von Interesse. Mit dieser Präsenz im Ausland trägt sie zur Konsolidierung der Lage bei, indem sie gegen destabilisierende Faktoren, wie Kriminalität und illegale Zuwanderung, kämpft.

Engagement für den Frieden

Die zivile Sicherheit reformieren und damit Konfliktregionen stabilisieren

Porträts von Expertinnen und Experten

Schweizerinnen und Schweizer stärken instabile Regionen auf dem Balkan und in Afrika

Organisation

Wie Civpol organisatorisch in die Bundesverwaltung eingebettet ist wie die Finanzierung geregelt ist

Geschichte

Seit 1964 im Einsatz für mehr Sicherheit und Stabilität in Krisengebieten

Kontakt

Treten Sie mit Civpol in Kontakt