Agenda Alle Agendaeinträge

Im Fokus

Die 250 Abgeordneten verfolgen die Debatte in der Nationalversammlung von Serbien.

Mehr Demokratie und Rechtsstaatlichkeit in Osteuropa

Die Schweiz stärkt in Osteuropa demokratische Institutionen wie die Parlamente. Doch wo sind die Grenzen des Schweizer Engagements?

Podiumsdiskussion, 22.05.2018

Ein Mann wirft mit einer Hand Samen in die Luft. Er steht vor hohen, braunen Halmen und im Hintergrund sieht man die Skyline einer Stadt.

Jahreskonferenz der Schweizer Entwicklungszusammenarbeit 2018

«Stadt und Land nachhaltig entwickeln – Zwei Schweizer Schwerpunkte in Afrika». Das Engagement im Bereich Ernährungssicherheit und Stadtentwicklung von DEZA und SECO steht an der Jahreskonferenz vom 29. Juni 2018 im Fokus. Anmeldung bis am 15. Juni 2018.

Dossier: Konferenz der Schweizer Entwicklungszusammenarbeit 2018

 

 

Direktor Manuel Sager erläutert, wie die DEZA weltweit Perspektiven für benachteiligte Menschen schafft und was das der Schweiz bringt.

Perspektiven für Benachteiligte

Dank der Schweizer Entwicklungszusammenarbeit erhalten Menschen weltweit Perspektiven. Am Beispiel des Flüchtlingslagers Kakuma in Kenia erläutert DEZA-Direktor Manuel Sager, wie das funktioniert und was die Schweiz davon hat.

Video: Wie die DEZA weltweit Perspektiven schafft

Dossiers

Die Symbole für Frau, «ist gleich» und Mann auf ein Stück Papier gezeichnet.

Geschlechtergleichstellung und Frauenrechte

Die Gleichstellung von Frau und Mann, die Achtung der Rechte von Frauen und Mädchen und das Verbot jeder Form geschlechtsspezifischer Diskriminierung gehören zu den Grundwerten der Schweiz.

Dossier

Seilschaft dreier peruanischer Experten auf einem Gletscher.

Berggebiete: Ideale Orte für nachhaltige Entwicklung

Die DEZA führt in Berggebieten viele Projekte durch, mit denen die Lebensqualität der dort lebenden Menschen verbessert werden soll.

Dossier Berge: Potenzial und Risiken

Symbolbild: ein junges, afrikanisches Mädchen vor Packeseln in der Wüste.

Botschaft 2017–2020

Grundsätze, Aufgaben, Ziele sowie der Fokus der internationalen Zusammenarbeit der Schweiz sind in der Botschaft 2017–2020 enthalten. 

Dossier Botschaft 2017–2020

 Symbolbild: Sonne hinter dem Planet Erde.

Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung

Globaler Rahmen für nachhaltige Entwicklung und Bekämpfung der  Armut: Die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung folgen auf die Millenniums-Entwicklungsziele.

Agenda 2030

Online-Publikationen

Jugendliche, darunter ein Mädchen, nehmen an einer Elektriker-Berufsbildung in einem Ausbildungszentrum in Tansania teil.

DEZA Jahresbericht 2016

Kampf gegen Armut, Reduktion globaler Risiken, Perspektiven für Menschen in fragilen Kontexten: drei Prioritäten der Arbeit von DEZA und SECO im Jahr 2016.

DEZA Jahresbericht 2016

Symbolbild: Verlinkung zum Blog "EDA interaktiv"

Kommentieren und Mitreden

Interessiert an der internationalen Zusammenarbeit der Schweiz? Unser Blog bietet Artikel und Lesenswertes zum Kommentieren, Fragen stellen und Mitdiskutieren.

EDA interaktiv

Bild des Newsletters

Newsletter

Alle zwei Monate aktuelle Informationen zur schweizerischen Entwicklungszusammenarbeit und zur Humanitären Hilfe. 

Newsletter abonnieren