13.02.2024 – Entwicklung in der Region

Die Schweizerische Botschaft für Libanon und Syrien verfolgt die Lage in der Region sehr aufmerksam. Die Entwicklung der Lage ist ungewiss. Die Spannungen sind hoch und eine markante Verschlechterung der Sicherheitslage im Libanon kann jederzeit erfolgen. Es wird deshalb von touristischen und anderen nicht dringenden Reisen in den Libanon abgeraten.

Für Schweizer/innen: Bitte beachten Sie die Reisehinweise des EDA und informieren Sie sich auch selbständig über die aktuelle Lage und befolgen Sie die Anweisungen der lokalen Behörden. Der Entscheid, eine Krisenregion zu verlassen, ist ein individueller Entscheid. Er erfolgt freiwillig, auf eigenes Risiko und auf eigene Kosten der ausreisenden Person. Wenn Sie das Land verlassen möchten, nutzen Sie die verfügbaren kommerziellen Transportmittel. Einzelne Fluggesellschaften haben ihre Flüge in den Libanon reduziert oder eingestellt. Auskunft erteilen die Fluggesellschaften.

Die Schweizer Botschaft in Beirut ist offen und erbringt weiterhin ihre üblichen Dienst- und Hilfeleistungen. Bei einer Verschlechterung der Lage hat die Schweizer Botschaft in Beirut jedoch nur eng begrenzte Möglichkeiten zur Erbringung von Dienst- oder Hilfeleistungen in Notfällen.

Damit die Kommunikation gewährleistet werden kann, ist es wichtig, dass Sie Ihre Kontakt- und Reisedaten auf Travel Admin App bzw. bei der Schweizer Vertretung, bei der Sie angemeldet sind, aktuell halten. Bei Notfällen können Sie sich an die Helpline des EDA wenden: Tel. +41 800 24 7 365 oder 0 800 24 7 365. 

Verschiedene Pässe

Visa und Einreise in die Schweiz

Die zuständige Aussenstelle informiert Sie über die Visabestimmungen und darüber, wie Sie einen Visa-Antrag einreichen. Sie erhalten weitere Angaben zur Einreise und zum Aufenthalt in der Schweiz.

Visa und Einreise in die Schweiz

Foto von Mitarbeitenden im Schweizer Pavillon in London, 2012

Dienstleistungen

Vom Ausstellen eines Passes bis zu Zivilstandangelegenheiten – die Aussenstellen des EDA bieten Schweizer Staatsangehörigen im Ausland zahlreiche Dienstleistungen.

Dienstleistungen

Online Schalter EDA

Online-Schalter EDA

Vom Ausland aus konsularische Dienstleistungen online in Anspruch nehmen.

Online-Schalter EDA

Gelber Koffer

Reisehinweise

Das EDA informiert über sicherheitsrelevante Aspekte zu Politik und Kriminalität im Land. Die Reisehinweise schätzen mögliche Risiken ab und empfehlen Vorsichtsmassnahmen.

Reisehinweise

Lupe

Leben im Libanon

Sie erhalten Informationen zur Auswanderung, zum Aufenthalt im Land sowie Informationen rund um die Rückkehr von Auslandschweizerinnen und Auslandschweizern in die Schweiz.

Leben im Libanon

Symbolisches Händeschütteln im Einverständnis, über dem Schweizer Kreuz im Parlament.

Schweiz und Libanon

Das Engagement der Schweiz vor Ort in den Bereichen Diplomatie, Bildung, Kultur und Wirtschaft ist im Überblick zusammengestellt.

Schweiz und Libanon

Schweizerische Humanitäre Hilfe nach einem Erbeben in Haiti in 2010

Internationale Zusammenarbeit

Die verantwortliche Vertretung setzt die strategischen Ziele der internationalen Zusammenarbeit der Schweiz um und führt entsprechende Projekte durch.

Internationale Zusammenarbeit