Aussenpolitik

Internationale Organisationen

Welchen Organisationen die Schweiz angehört, bei welchen sie Missionen hat und welche ihren Sitz in der Schweiz haben

Völkerrecht

Regelt die zwischenstaatlichen Beziehungen und ist Grundlage für Frieden, Stabilität und den Schutz der Menschen

Sicherheitspolitik

Schweizer Einsatz in internationalen Organisationen und in sicherheitspolitischen Partnerschaften für die Stabilität in der Welt, ein tiefes Rüstungsniveau, Nonproliferation und Rüstungskontrolle

Diplomatie

Diplomatinnen und Diplomaten vertreten die Interessen ihres Heimatlands im Gastland; rund 170 Länder haben eine Botschafterin oder einen Botschafter in der Schweiz akkreditiert

Finanzplatz und Wirtschaft

Der Finanzsektor und die Exporte als tragende Säulen der Schweizer Wirtschaft; Schweizer Gesetze verhindern die Anlage unrechtmässiger Vermögen auf dem Schweizer Finanzplatz

Internationale Zusammenarbeit

Die internationale Zusammenarbeit orientiert sich an der Vision einer Welt ohne Armut, in Frieden und für eine nachhaltige Entwicklung. Mit vier gleichwertigen Zielen leistet die Schweiz einen globalen Beitrag

Nachhaltigkeit, Umwelt, Energie, Gesundheit, Bildung, Wissenschaft, Verkehr, Raumfahrt

Kohärenz in spezifischen Politikbereichen sichern, insbesondere für Bildung, Wissenschaft, Raumfahrt, Gesundheit Umwelt, nachhaltige Entwicklung, Energie und Verkehr; Koordination mit den Fachdepartementen und Wahrung aussenpolitischer Interessen

Landeskommunikation

Öffentlichkeitsarbeit für die Interessenwahrung der Schweiz im Ausland