Gebühren

Die Gebühren richten sich nach Artikel 46 bzw. Anhang 2 der Verordnung über die Ausweise für Schweizer Staatsangehörige (VAwG, SR 143.11). Die zuständige Schweizer Vertretung legt fest, in welcher Währung sie erhoben werden.

Betrag in EUR
  Identitätskarte Pass 10 Kombi (Pass und IDK
Kinder und Jugendliche bis zum vollendeten 18. Lebensjahr 33.00 58.00 73.00
Erwachsene 63.00 125.00 140.00
Versandkosten der Vertretung Lokaltarif Lokaltarif Lokaltarif

Die Gebühren für die biometrische Datenerfassung und die Versandkosten sind entweder anlässlich Ihrer persönlichen Vorsprache beim Regionalen Konsularcenter Benelux in Den Haag in bar oder mit der Maestro-Bankkarte zu zahlen, oder bei der jeweiligen kantonalen Passstelle oder anderen Schweizerischen Botschaften und Konsulaten.

Die Preise verstehen sich als Richtwerte, da sich die EUR-Gebühren infolge der Wechselkursschwankungen CHF/EUR ändern können.

Lieferfrist

Die schweizerischen Reisedokumente werden zentral in der Schweiz hergestellt, wobei mit einer Produktionsfrist von zwei bis vier Wochen zu rechnen ist. Grundsätzlich wird Ihnen der neue Ausweis direkt mit eingeschriebener Post zugestellt. Auf Wunsch kann der Ausweis auch am Schalter dieser Vertretung abgeholt werden.

Pass 10 und Identitätskarte werden separat versandt (andere Produktionsstätten).

*Die Versandkosten decken den Versand von der Produktionsstätte in der Schweiz bis zur Schweizer Vertretung im Ausland oder bis zum Inhaber bzw. zur Inhaberin des Ausweises mit Aufenthaltsort im Ausland.