Hochschulpraktika

Stellenausschreibung Praktikant/in

Als Hochschulpraktikant/in unterstützen Sie den Missionschef bei diplomatischen Aufgaben in den Bereichen Wirtschaft, Politik und Kultur. Zudem nehmen Sie an verschiedenen Anlässen im Namen der Botschaft teil.

Ihre Aufgaben

  • Diverse Recherchearbeiten und Analysen sowie Verfassen von Rapporten

  • Mitverfolgung der Presse und Redaktion monatlicher Rückblicke über die Nachrichten in Norwegen und Island

  • Erstellen eines Jahresberichts über die Wirtschaft Norwegens

  • Redigieren von regelmässigen Berichterstattungen z.H. der Zentrale in Bern zu spezifischen Themen

  • Unterstützung im Tagesgeschäft, inkl. Vorbereitung von diplomatischer Korrespondenz

  • Mitgestaltung von konzeptionellen Arbeiten in den Bereichen bi- und multinationaler Politik

  • Teilnahme an Veranstaltungen im Namen der Botschaft

  • Verwaltung der Profile auf den sozialen Medien

  • Administrative Aufgaben (ad hoc)

Ihre Kompetenzen

  • Studienabschluss einer Hoch- oder Fachhochschule (mindestens Bachelor), insbesondere Politikwissenschaften, Recht, Wirtschaft oder internationale Beziehungen

  • Analytische und redaktionelle Fähigkeiten

  • Selbstständiges und ergebnisorientiertes Arbeiten

  • Gute Kenntnisse und Nutzung der sozialen Medien

  • Flexibilität, Kreativität und Teamfähigkeit

  • Interesse, in einem multikulturellen Umfeld zu arbeiten

  • Besonderes Interesse an den politischen und wirtschaftlichen Entwicklungen in Norwegen und Island

  • Sehr gute Kenntnisse zweier Landessprachen sowie der englischen Sprache; Norwegisch oder andere skandinavische Sprachen sind ein Plus

Weitere Informationen

Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Nicole Matheson, +4722542390, gerne zur Verfügung.

Stellenantritt: 1. März 2022

Stellenbefristung: 31. Juli 2022 (allenfalls 31. August 2022)

Bewerbungsfrist: 1. Dezember 2021

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an  oslo@eda.admin.ch

Information zum Arbeitgeber

Die schweizerische Botschaft in Oslo zählt sieben Mitarbeiter/innen und ist für Norwegen und Island zuständig. Ein/e Hochschulpraktikant/in ergänzt das Team und erhält dank der geringen Grösse der Botschaft Einblick in alle Themen der Interessenswahrung und übernimmt hohe Eigenverantwortung.

Tipps zur Bewerbung

Bitte beachten Sie die Zulassungsbedingungen für die EDA-Hochschulpraktika. Die darin vermerkten Auflagen müssen zwingend erfüllt sein.