Schweizerische Botschaft in Nigeria

Schweizerische Botschaft in Nigeria
Schweizerische Botschaft in Nigeria © EDA

Nigeria suspendiert vorübergehend alle Visa, welche für Staatsangehörige aus der Schweiz ausgestellt wurden. Diese Einschränkung trat ab Freitag, 20. März 2020, in Kraft.

Wenn Sie Schweizer Staatsbürger sind, sich derzeit in Nigeria aufhalten und beabsichtigen, in naher Zukunft in die Schweiz zurückzukehren, beobachten Sie bitte sorgfältig die Situation hinsichtlich möglicher Ausreisebeschränkungen und unternehmen Sie die notwendigen Schritte, um rechtzeitig nach Hause zu reisen. Bitte bleiben Sie mit den zuständigen Fluggesellschaften und Reisebüros in Kontakt. Die Botschaft ist möglicherweise nicht in der Lage, Ihnen in einer Notsituation zu helfen.

Bitte registrieren Sie sich bei der Travel Admin App des EDAs und beachten Sie auch den folgenden Link Was rät das EDA?.

Die Botschaft als offizielle Vertretung der Schweiz deckt mit ihren Aktivitäten alle Themenbereiche der diplomatischen Beziehungen zwischen den beiden Regierungen ab. Sie vertritt die Schweizer Interessen in den Bereichen Politik, Wirtschaft, Finanzen, Rechtsordnung, Wissenschaft, Bildung und Kultur.

Aufgaben der Botschaft

Willkommen

Ein Gruss des Botschafters, der Botschafterin

Schweiz und Nigeria

Schweizer Diplomatie und Engagement in Bereich Bildung, Kultur und Wirtschaft

Dienstleistungen

Wenden Sie sich für Ausweispapiere, Zivilstandsangelegenheiten, An- und Abmeldung, Fragen zu Bürgerrecht etc. an die zuständige Schweizer Vertretung

Visa – Einreise in die Schweiz und Aufenthalt

Informationen über Einreise- und Aufenthaltsbestimmungen in der Schweiz, Verfahren zur Einreichung eines Einreisevisumantrags, Visumantragsformular und Kosten

Aktuell

Lokale und internationale Nachrichten und Veranstaltungen

Detaillierte Informationen finden Sie auf der englischen Seite.