Eine Welt 2/2014

Reihe Eine Welt
Ausgabe 2/2014
Monat 5
Jahr der Publikation 2014
Anzahl Seiten 36
Preis kostenlos
Eine Welt 2/2014
(PDF, Anzahl Seiten 36, 5.9 MB, Deutsch)

Korruption/Libanon/Kleinbauernfamilien

Dossier Korruption

Der Kampf gegen Korruption – ein Kampf gegen Windmühlen?
Korruption gibt es weltweit, besonders schlimme Auswirkungen hat sie jedoch in fragilen Ländern mit grossen sozialen Unterschieden

Bekämpfen und verhindern
Die Entwicklungszusammenarbeit kämpft offen gegen korrupte Machenschaften

Pfeiler der Demokratie
Die Schweiz unterstützt Bhutan im Kampf gegen Korruption

«Korruption hält Menschen in der Armut fest»
Der Antikorruptionsexperte Mark Pieth im Interview

Horizonte

Syrische Flüchtlingskinder als Herausforderung
In Libanon droht eine ganze Generation Analphabeten heranzuwachsen

Aus dem Alltag von ...
Heba Hage-Felder, Leiterin des Schweizer Kooperationsbüros in Beirut

Wie viele Kriege können wir überleben?
Die Theatertherapeutin Lamia Abi Azar über ihre Arbeit mit Kindern

DEZA

Dialog statt Schlagstock
Kirgisistans Polizei arbeitet mit Schweizer Unterstützung an ihrem angekratzten Image bei der Bevölkerung

Kakao aus Honduras – ein hoffnungsvoller Neustart
Ein Pionierprojekt sichert Kakaopflanzern ein Grundeinkommen und beschert der Schweiz feine Schokolade

Forum

Sie ernähren die Welt und hungern doch
Weltweit leben mehr als die Hälfte der hungernden Menschen in bäuerlichen Familienbetrieben

Der Tanz auf dem Abakus
Carte blanche: Die Mongolin Gangaamaa Purevdorj Delgeriinkhen über tanzende und rechnende Finger

Kultur

Afrikas Filme – kaum entstanden, schon verschwunden
Alex Moussa Sawadogo aus Burkina Faso im Interview
 

Gratis-Abo (nur in der Schweiz bestellbar)

Bestellen