Multilaterale Aktivitäten

Die Multilaterale Sektion der Schweizer Botschaft in den Niederlanden setzt sich für die Wahrung der Schweizer Interessen und Positionen gemäss den Zielen und Prioritäten der Schweizer Aussenpolitik ein. Als Mitglied verschiedener internationaler Institutionen mit Sitz in Den Haag spielt die Schweiz eine bedeutende Rolle bei der Diskussion und Umsetzung von politischen Entscheiden, die im Rahmen dieser Organisationen getroffen werden. Die Multilaterale Sektion beteiligt sich an der Erarbeitung der Positionen der Schweiz in den internationalen Verhandlungen. Dabei arbeitet sie eng mit den zuständigen Bundesstellen zusammen, namentlich dem EDA, dem Eidgenössischen Departement für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport (VBS), dem Bundesamt für Justiz (BJ) und dem Staatssekretariat für Wirtschaft (SECO). Ihre Tätigkeit steht hauptsächlich im Zusammenhang mit den internationalen Gerichten und den Fragen der Chemiewaffenabrüstung.

Dossiers

Rechtsinstitutionen 

Die Schweiz ist in verschiedenen Rechtsinstitutionen vertreten, so im Internationalen Strafgerichtshof (ICC), der Haager Konferenz für internationales Privatrecht (HCCH) und dem Ständigen Schiedshof (PCA).

Abrüstung

Die Schweiz ist einer der 192 Vertragsstaaten der Organisation für das Verbot chemischer Waffen (OPCW) und beteiligt sich aktiv an deren Arbeiten. Zurzeit ist sie Mitglied des Exekutivrats dieser Organisation (bis Mai 2018).

Sonstige Institutionen 

Viele weitere Organisationen haben ihren Sitz in Den Haag und gehören ebenfalls zum Portfolio der Multilateralen Sektion.

Kontakt 

Schweizerische Botschaft in den Niederlanden

Lange Voorhout 42, 2514 EE Den Haag 

Matteo Fachinotti, Minister, multilaterale Angelegenheiten

Tel.: +31 (70) 310 91 12, oder +41 58 462 18 65

Leila Rais, Attachée, multilaterale Angelegenheiten

Tel.: +31 (70) 310 91 86 oder +41 58 485 08 97 

E-Mail der Vertretung: thehague@eda.admin.ch 

Die Multilaterale Sektion vertritt die Schweiz aktiv in folgenden internationalen Rechtsinstitutionen:

Sie verfolgt die bei den internationalen Gerichten hängigen Verfahren, so jene des:

Die Schweiz ist seit über zwanzig Jahren Mitglied der Organisation für das Verbot chemischer Waffen (OPCW) und nimmt in dieser Organisation, die sich für die Chemiewaffenabrüstung und die weltweite Vernichtung aller Chemiewaffen einsetzt, eine aktive Rolle wahr. 

Die Stadt Den Haag ist Sitz vieler anderer Organisationen, in denen die Schweiz mitwirkt, darunter insbesondere die: