Der Generalkonsul

Der Generalkonsul

Markus Thür
Markus Thür © EDA

Markus Thür, geboren 1966 in Scherzingen/TG, ist Bürger von Altstätten/SG. Er trat 1992 in den Dienst des Eidgenössischen Departements für auswärtige Angelegenheiten und wurde nach seiner Ausbildung in Bern und São Paulo sukzessive in Lyon, San José, Houston, Dakar und Bern eingesetzt. Im Juni 2011 übernahm er die Leitung der Sektion Bürgerservice und Vertretungsunterstützung in der Konsularischen Direktion des EDA in Bern. Seit dem 30. Juni 2016 ist er Schweizerischer Generalkonsul in München.

Markus Thür ist verheiratet mit Juçara Thür-de Idaira Cavalcante Braga und Vater von zwei Kindern.

Aufgaben und Schwerpunkte des Generalkonsuls und seiner Mitarbeitenden

Zu den primären Aufgaben gehören die Wahrung und Förderung der Interessen der Schweiz und deren Bürgerinnen und Bürgern. Dies umfasst die konsularische Dienstleistungserbringung für die rund 15‘000 im Freistaat Bayern wohnenden Schweizerbürgerinnen und Schweizerbürger sowie auch die Unterstützung von im Konsularbezirk in Not geratenen durchreisenden Mitbürgerinnen und Mitbürgern. In den Bereichen Wirtschaft, Kultur und Politik liegt der Fokus auf der Pflege und Förderung der Beziehungen zwischen den lokalen Akteuren und den interessierten Stellen und Partnern der Schweiz, wobei dem grenzüberschreitenden Austausch besondere Beachtung zukommt.

Für Fragen, Anregungen und allenfalls gar Projekte, die Sie gemeinsam mit dem Generalkonsulat in München realisieren möchten, steht Ihnen Markus Thür und sein Team jederzeit gerne zur Verfügung.