Umwelt, Energie, Transport

Caroline Baumann
Caroline Baumann © EDA

Chefin Sektorielle Politiken
Verkehr, Klima, Umwelt

Caroline Baumann – Botschaftsrätin
Tel.: +32 (0)2 286 13 30

Kontakt: Leonita Memaj
Tel.: +32 (0)2 286 13 10

Simon Steinlin
Simon Steinlin ©EDA

Energiepolitik, Galileo

Simon Steinlin – Erster Botschaftssekretär
Tel.: +32 (0)2 286 13 18

Kontakt: Leonita Memaj
Tel.: +32 (0)2 286 13 10

Energie – intensiver Austausch

Ein Abkommen um Zugang zum Energiebinnenmarkt der EU ist für die Schweiz ein weiterer wichtiger Schritt im jahrzehntelangen intensiven Stromaustausch

Verkehr – eine starke Integration

Der Binnenmarkt der EU gilt auch für den Verkehrsbereich. Züge, Lastwagen, Flugzeuge und Schiffe müssen in Europa frei verkehren können. Die EU ist bemüht, die Wettbewerbsbehinderungen und die technischen Hemmnisse zu minimieren, um einen möglichst flüssigen Verkehr und vorteilhaftere Tarife für den Personen- und Güterverkehr zu gewährleisten. Zwei bilaterale Abkommen von 1999 regeln den gegenseitigen Marktzugang zwischen der Schweiz und der EU im Verkehrsbereich.

Umwelt und Klima – gemeinsame Herausforderungen und verstärkte Zusammenarbeit

Die EU und die Schweiz sind beide mit einem Bevölkerungswachstum und dem damit verbundenen Druck auf die Umwelt konfrontiert. Sie vertreten bei der Suche nach globalen Lösungen im Rahmen von internationalen Konferenzen zur nachhaltigen Entwicklung und zum Klimawandel ähnliche Positionen.