eVERA

eVERA bietet den Einwohnerdiensten, die elektronische Zu- und Wegzugsmeldung ans EDA.

Die Anbindung von eVERA, die elektronisch vernetzte Verwaltung der Auslandschweizerinnen und Auslandschweizer an sedex (secure data exchange) ist für Oktober 2017 geplant. Die Einwohnerdienste werden dann die Möglichkeit haben, die Zu- und Wegzugsmeldungen dem EDA elektronisch zu übermitteln.

Das EDA klärt zurzeit ab, ob die Meldungen von den kantonalen Datenplattformen bezogen werden können. Danach wird der Aktivierungsprozess mit den entsprechenden Dokumenten auf dieser Webseite aufgeschaltet.

Bis dahin müssen die Einwohnerdienste die Meldungen weiterhin auf Papier oder per E-Mail mit sicherer Verschlüsselung an das EDA senden.