Zum Anfang
Schweizer Pass und Schweizer Identitätskarte
Die zuständige Schweizer Vertretung erfasst die Daten für den biometrischen Pass. © Keystone

Schweizer Staatsangehörige haben Anspruch auf einen Pass und eine Identitätskarte. Der heutige biometrische Pass ist mit einem Chip versehen, auf dem Ihre Fingerabdrücke und Ihr Gesichtsbild elektronisch gespeichert sind. Sämtliche Schweizer Reiseausweise werden in der Schweiz hergestellt.

Beantragen Sie den Pass und die Identitätskarte online. Nach der Prüfung Ihres Antrages werden Sie eingeladen, in der zuständigen Schweizer Vertretung Ihre Daten erfassen zu lassen. Prüfen Sie bitte die Gültigkeit Ihrer Reisepapiere und bestellen Sie Ihre neuen Ausweise rechtzeitig.

FAQ – häufig gestellte Fragen zum Pass- oder ID-Antrag

Zuständige Schweizer Vertretung im Ausland

Letzte Aktualisierung 02.02.2022

Kontakt

+41 800 24-7-365 / +41 58 465 33 33

Die Helpline EDA beantwortet als zentrale Anlaufstelle Fragen zu konsularischen Dienstleistungen.

365 Tage im Jahr – rund um die Uhr

helpline@eda.admin.ch

Skype: helpline-eda

Fax +41 58 462 78 66

vCard Helpline EDA (VCF, 5.4 kB)

Twitter

Gratisanruf aus dem Ausland mit Skype: helpline-eda

Wenn Sie Skype auf Ihrem Computer oder Smartphone nicht installiert haben, erscheint eine Fehlermeldung. In diesem Fall installieren Sie zuerst das Programm mit dem folgenden Link: Download Skype