Zum Anfang

Dodis – Diplomatische Dokumente der Schweiz

Die Diplomatischen Dokumente der Schweiz sind ein Forschungsprojekt zur Herausgabe zentraler Dokumente zur schweizerischen Aussenpolitik. Ergänzt wird die Aktenherausgabe durch die Online-Datenbank Dodis.

Die Forschungsstelle Dodis ist ein Institut der Schweizerischen Akademie der Geistes- und Sozialwissenschaften, das Grundlagenforschung zur Geschichte der Aussenpolitik und der Aussenbeziehungen der Schweiz betreibt. Das Eidgenössische Departement für auswärtige Angelegenheiten (EDA) fördert die Arbeit von Dodis, indem es die Veröffentlichung von rund 500 Dokumenten pro Jahr finanziert und spezifische Publikationen unterstützt. 

Letzte Aktualisierung 28.03.2022

Kontakt

Dokumentationsdienst EDA

Bundeshaus West
CH-3003 Bern