Social Media

© EDA

Das EDA ist in Social-Media-Netzwerken präsent. Es hat einen Youtube-Kanal und verbreitet die Reisehinweise via Twitter. Botschaften, Generalkonsulate, Missionen und Kooperationsbüros nutzen die Plattformen ebenso wie Präsenz Schweiz, das Korps für humanitäre Hilfe SKH oder die Agenda 2030.

EDA-Zentrale

Präsenz Schweiz