Europäische Union

Fahnen der 28 Mitgliedsstaaten der Europäischen Union, 2013
Fahnen der 28 Mitgliedsstaaten der Europäischen Union © European Commission

Die Europäische Union (EU) spielt für die Schweiz wirtschaftlich, politisch, und kulturell eine wichtige Rolle. Sie teilt mit der Schweiz Werte, Sprachen und einen Teil der Geschichte. Durch ihre zentrale Lage, ihr Gewicht als Wirtschafts- und Finanzplatz sowie durch ihr aussenpolitisches Engagement ist auch die Schweiz für die EU eine wichtige Partnerin.

Die EU ist die wichtigste Handelspartnerin der Schweiz. Über die Hälfte der Exporte der Schweiz gehen in den EU-Raum, umgekehrt stammen fast drei Viertel der Importe aus der EU. Die Schweiz gehört zusammen mit den USA und China zu den drei wichtigsten Handelspartnern der EU. Die Zusammenarbeit mit der EU hat die Schweiz mit rund 20 Hauptabkommen und über 100 weiteren bilateralen Abkommen geregelt.

Mitgliedstaaten

Die EU besteht aus 28 Mitgliedsstaaten. Als politisches und wirtschaftliches Schwergewicht in Europa gewährleistet die EU Stabilität, Sicherheit und gemeinsamen Wohlstand auf dem Kontinent. Eine starke EU ist deshalb auch im Interesse der Schweiz.