Bilaterale Beziehungen Schweiz–Panama

Die Beziehungen der Schweiz zu Panama sind gut, aber nicht sehr intensiv. Panama ist die bedeutendste Exportdestination der Schweiz in Zentralamerika. Das Land ist attraktiv für Schweizer Investoren.

Schwerpunkte der diplomatischen Beziehungen

Die Schweizer Botschaft in San José (Costa Rica) ist für die diplomatischen Kontakte mit Panama zuständig. In Panama unterhält die Schweiz ein Generalhonorarkonsulat. Die Schweiz und Panama haben in verschiedenen Bereichen Abkommen abgeschlossen: Freihandel, Investitionsschutz, Luftverkehr und Aufhebung der Visumspflicht.

Datenbank Staatsverträge

Regierung Panamas, (en, es)

Wirtschaftliche Zusammenarbeit

Die Schweiz importierte 2018 Waren im Wert von rund 188 Millionen CHF aus Panama, hauptsächlich Edelsteine, Edelmetalle und Schmuckwaren. Die Exporte der Schweiz beliefen sich auf 229 Millionen CHF und betrafen hauptsächlich pharmazeutische Erzeugnisse, Uhren sowie Edelsteine und Edelmetalle. Der Grossteil dieser Exporte wurde über die Freihandelszone «Colón» in die Region weiterverfrachtet.
2014 trat das Freihandelsabkommen zwischen der EFTA und den zentralamerikanischen Staaten, zu denen auch Panama gehört, in Kraft.

Länderinformationen, Staatssekretariat für Wirtschaft SECO

Handelsförderung, Switzerland Global Enterprise SGE

Schweizerinnen und Schweizer in Panama

Ende 2018 lebten gemäss Auslandschweizerstatistik 910 Schweizerinnen und Schweizer in Panama.

Geschichte der bilateralen Beziehungen

Die Schweiz anerkannte Panama unmittelbar nach der Staatsgründung 1903. Die Aufnahme diplomatischer Beziehungen erfolgte 1941.

Bereits 1884 hatte die Schweiz in Panama-Stadt ein Konsulat eröffnet, das 1891 geschlossen und 1913 wiedereröffnet wurde. 1959 erhielt das Konsulat den Status eines Generalkonsulats. 1980 wurde dieses in eine Botschaft umgewandelt. Seit 1995 ist die Schweizer Botschaft in San José (Costa Rica) für die diplomatischen Beziehungen mit Panama zuständig.

Panama, Historisches Lexikon der Schweiz

Diplomatische Dokumente der Schweiz, Dodis