Ernennung eines Postenchefs in Sydney

Bern, Medienmitteilung, 06.08.2009

Das Eidgenössische Departement für auswärtige Angelegenheiten gibt folgende Ernennung bekannt:

Markus MELI zum schweizerischen Generalkonsul in Sydney. Er übernimmt die Nachfolge von Generalkonsul Jürg Casserini. Herr Meli wird seine Arbeit Mitte August 2009 aufnehmen.  

Markus Meli wurde 1953 in St. Gallen geboren und ist in Vilters-Wangs/SG heimatberechtigt. Er trat 1980 in den Dienst des Eidgenössischen Departements für auswärtige Angelegenheiten und besetzte - unterbrochen von einem Einsatz in der Zentrale - verschiedene Posten in Besançon, Kapstadt, Saõ Paulo, Düsseldorf, Belgrad und Bonn. Seit November 2006 hat er die Funktion des ersten Mitarbeiters bei der Schweizerischen Botschaft in Amman inne.


Adresse für Rückfragen:

Presse- und Informationsdienst
Bundeshaus West
CH-3003 Bern
Tel.: +41 (0)31 322 31 53
Fax: +41 (0)31 324 90 47
E-Mail: info@eda.admin.ch


Herausgeber:

Eidgenössisches Departement für auswärtige Angelegenheiten