Das EDA lanciert einen Online-Schalter für Auslandschweizerinnen und Auslandschweizer

Medienmitteilung, 05.10.2016

Auslandschweizerinnen und Auslandschweizer können seit Anfang Oktober mittels eines virtuellen Schalters auf der Website des Eidgenössischen Departements für auswärtige Angelegenheiten EDA auf verschiedene konsularische Dienstleistungen zugreifen. Sie können damit ihre Daten zeit- und ortsunabhängig verwalten oder die Anmeldung ins Auslandschweizerregister, eine Zivilstandsmeldung oder eine Adressänderung vornehmen. Mit dieser Neuerung erleichtert das EDA den Kontakt der Schweizerinnen und Schweizer im Ausland mit den schweizerischen Aussenvertretungen.

Der virtuelle Schalter kann auf der Webseite des EDA unter der Rubrik „Online-Schalter“ sowie auf den Webseiten der einzelnen schweizerischen Vertretungen aufgerufen werden. © EDA
Der virtuelle Schalter kann auf der Webseite des EDA unter der Rubrik «Online-Schalte» sowie auf den Webseiten der einzelnen schweizerischen Vertretungen aufgerufen werden. ©

Die Hälfte der Menschheit wird voraussichtlich 2020 über einen Internetzugang verfügen, und ca. 90% des Datenverkehrs wird über mobile Geräte erfolgen. Aufgrund dieser Entwicklung hat der Bundesrat bereits 2007 die erste E-Government-Strategie Schweiz verabschiedet. Einfache und sichere elektronische Interaktionen und Transaktionen sollen den Austausch zwischen staatlichen Stellen einerseits und zwischen Behörden und Bürgerinnen und Bürgern andererseits erleichtern. Gleichzeitig sollen auch Kommunikation und Geschäftsverkehr zwischen Bund, Kantonen und Gemeinden vereinfacht werden.

Vor diesem Hintergrund hat das EDA das bestehende Informatiksystem für die Registrierung der Auslandschweizerinnen und Auslandschweizer durch ein neues System ersetzt. Dieses bietet einen virtuellen Schalter für Auslandschweizerinnen und Auslandschweizer an, ist in naher Zukunft mit den Einwohnergemeinden in der Schweiz verbunden und kann Ab- und Anmeldungen elektronisch empfangen.

Im virtuellen Schalter können die Kundinnen und Kunden ihre Daten zeit- und ortsunabhängig erfassen und jederzeit einsehen. Zudem können sie die Anmeldung ins Auslandschweizerregister, Zivilstandsmeldungen und Adressänderungen neu selbständig vornehmen. Kostenpflichtige konsularische Dienstleistungen wie Anmelde- und Staatsangehörigkeitsbestätigungen können ab sofort direkt via Internet bestellt und über ePayment mit Kreditkarte oder Postcard bezahlt werden. Der virtuelle Schalter kann auf der Webseite des EDA www.eda.admin.ch unter der Rubrik „Online-Schalter“ sowie auf den Webseiten der einzelnen schweizerischen Vertretungen aufgerufen werden.

Das EDA legt grossen Wert auf den Schutz der Daten der Kundinnen und Kunden. Die Anmeldung im Online-Schalter erfolgt daher nur über eine Zwei-Faktor-Authentifizierung mittels Benutzername/Passwort und SMS-Code oder mittels der SuisseID, des standardisierten, elektronischen Identitätsnachweises im Internet.

Das EDA beabsichtigt, das Angebot der Dienstleistungen im Online-Schalter laufend zu erweitern.


Weiterführende Informationen

Online-Schalter Auslandschweizerinnen und Auslandschweizer


Adresse für Rückfragen:

Information EDA
Bundeshaus West
CH-3003 Bern
Tel.: +41 58 462 31 53
Fax: +41 58 464 90 47
E-Mail: info@eda.admin.ch


Herausgeber:

Eidgenössisches Departement für auswärtige Angelegenheiten